Außenwirtschaft in Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und EnergieBayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Länderinformationen

LÄNDERINFORMATIONEN

  • Welcher Markt bietet für Ihr Unternehmen die besten Chancen?
  • Wie stellen Sie die Vorzüge, also den Unique Selling Point (USP) Ihres Produkts bzw. Ihrer Dienstleistung im Zielmarkt am besten heraus?
  • Welche Vorschriften im Zielmarkt müssen Sie beachten?

Um Ihr geplantes internationales Geschäft erfolgreich zu realisieren, gilt es, geeignete Märkte zu identifizieren. Wussten Sie, dass für Ihren Einstieg ins Auslandsgeschäft etwa 200 Staaten in Frage kommen und dass 164 Staaten Mitglieder der World Trade Organisation (WTO) sind? Doch nicht alle diese Staaten eignen sich für Ihre internationalen Aktivitäten, oder sie weisen schwierige Rahmenbedingungen auf, denen Sie sich vielleicht nicht gewachsen fühlen. Finden Sie daher den Einstieg in Märkte, die Ihrem Unternehmen die besten Chancen bieten. Orientieren Sie sich, wie Sie schnell und einfach an Informationen für den Einstieg in einen neuen Markt kommen. Im Folgenden finden Sie Informationen im Internet:

Aussenwirtschaftsportal Bayern

Hier finden Sie Länderinformationen und die jeweiligen Exportberichte.

Germany Trade and Invest

Bei der Germany Trade & Invest (GTAI), der Wirtschaftsförderungsgesellschaft der Bundesrepublik Deutschland finden Sie aktuelle Marktanalysen und Wirtschaftsdaten zu Auslandsmärkten. Informationen gibt es insbesondere zu folgenden Themen:

Wirtschaftsklima

Spezielle Brancheninformationen

Geschäftspraxis

Industrie- und Handelskammern in Bayern

IIndividuelle Anfragen zum internationalen Geschäft können Sie gerne an Ihre Industrie- und Handelskammer stellen. Sie beraten Sie gern gezielt zu Ihren neuen Auslandsmärkten.

TIPP: Nutzen Sie das Förderprogramm „Go International“.

Handwerkskammern in Bayern

Die Handwerkskammern beraten Sie individuell und ausführlich insbesondere zur Entsendung von Mitarbeitern und anderen auslandsrelevanten arbeits- und sozialrechtlichen Themen.

Link zu den Handwerkskammern.

Bayern Handwerk International

Bayern Handwerk International erklärt Ihnen wichtige Begriffe rund um das Thema Export im Export-ABC.

Bayerische Repräsentanzen im Ausland

Länderinformationen aus erster Hand bekommen Sie bei einer der 26 Auslandsrepräsentanzen des Bayerischen Wirtschaftsministeriums in aller Welt. Unsere Auslandsrepräsentanten vermitteln Ihnen gerne Ortskenntnisse und Kontakte zu relevanten Ansprechpartnern im Zielmarkt.

Deutsche Auslandshandelskammern

Auslandshandelskammern gibt es in allen Ländern, die für die deutsche Wirtschaft von besonderem Interesse sind. An 120 Standorten in 80 Ländern erhalten Sie eine vertiefte Marktanalyse, die Ihnen einen Überblick zum Marktpotenzial Ihres Produktes oder Ihrer Dienstleistung im Zielmarkt gibt.

Nach oben