Außenwirtschaft in Bayern

Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und EnergieBayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie

Aktiv im Ausland

Aktiv im Ausland

Die Weltmärkte erwarten Sie. Wir bringen Sie hin mit folgenden Programmen:

Messeförderung

Ihr Einstieg in Auslandsmärkte Als zentrales Instrument der Außenwirtschaftsförderung ist das Messebeteiligungsprogramm des Bayerischen Wirtschaftsministeriums ideal für kleine und mittlere Unternehmen. Das Messeprogramm wird von Bayern International im Auftrag des Bayerischen Wirtschaftsministeriums organisiert und durchgeführt. Sie können sich unter dem Dach des Bayerischen Gemeinschaftsstandes auf rund 50 Auslandsmessen In fast 30 Ländern weltweit präsentieren und wichtige Kontakte vor Ort knüpfen. Nutzen Sie den Rumdum-Service und die Expertise von Bayern International bei Ihrer Messebeteiligung und profitieren Sie von der finanziellen Förderung des Bayerischen Wirtschaftsministeriums. Alles Wichtige zum Bayerischen Messebeteiligungsprogramm erfahren Sie auf der Homepage von Bayern International.

Hier geht es zu den Ansprechpartnern.

Hier geht es zum Bayerischen Messeprogramm.

Türöffner Delegationsreisen

Politische Unterstützung bei Ihrem Auslandsgeschäft: Das Bayerische Wirtschaftsministerium bietet jährlich eine Vielzahl an Delegationsreisen mit und ohne politische Begleitung für bayerische Firmen an. Im Fokus stehen dabei die Interessen und Ziele der teilnehmenden Firmen. So öffnet die Politik Ihnen Türen in neue Märkte, damit Sie vor Ort neue Kontakte knüpfen können. Bayern International gestaltet dabei das Wirtschaftsprogramm und übernimmt die gesamte Reiselogistik.

Erfolgsmodell Unternehmerreisen

Mit den Unternehmerreisen von Bayern International können Sie mit wenig zeitlichem und finanziellem Aufwand einen Einblick in vielversprechende Auslandsmärkte gewinnen. In Zusammenarbeit mit einem qualifizierten Partner vor Ort, wie Botschaften und Auslandshandelskammern, bieten Ihnen die Unternehmerreisen von Bayern International die Möglichkeit, Kontakte zu potentiellen Geschäftspartnern zu knüpfen.

Auf dem Programm der Unternehmerreisen stehen Besuche von Firmen vor Ort, Verbänden, Ministerien, Organisationen oder einer Fachmesse. So können Sie Umfeld und Rahmenbedingungen Ihres Ziellandes leichter kennenlernen. Direkt auf Ihre Anforderungen zugeschnittene Kooperationsbörsen bringen Ihnen zudem neue Kontakte.

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Bayerischen Staatsministeriums für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie.

Hier erfahren Sie, wann die nächste Unternehmerreise von Bayern International stattfindet.

Auslandsrepräsentanzen

Kontakte in aller Welt: Der Freistaat Bayern hat seit Mitte der 90er Jahre ein weltweites Netz von über 25 Auslandsrepräsentanzen geschaffen. Die bayerischen Repräsentanten beraten, informieren und vermitteln Kontakte und unterstützen Sie so bei der Erschließung neuer Exportmärkte oder beim Auf- und Ausbau von Vertriebsstrukturen im Ausland.

Hier finden Sie die Übersicht der bayerischen Auslandsrepräsentanzen und den richtigen Ansprechpartner vor Ort.

Nach oben